► Telefon : +49 39080 2155 ► Fax : +49 39080 3123 ► e-Mail : info@astka.de ► Internet : www.astka.de

Willkommen...

...bei uns, bei der ASTKA Bauunternehmen GmbH aus Altmersleben in Sachsen-Anhalt. Als eines der führenden Bauunternehmen aus dem Norden unseres Bundeslandes ist unser Firmenname Begriff für innovative, technisch optimale und wirtschaftliche Baulösungen in höchster Ausführungsqualität.

Bundesweit sind wir mit modernster Technik und einem eigenen Team von über einhundert gutqualifizierten, fachlich hoch spezialisierten ASTKA Mitarbeitern auf den Baustellen unserer Kunden tätig. Was uns deutlich von unseren Mitbewerbern unterscheidet, ist Innovationskraft, Flexibilität und eine moderne Technologie. Qualität, Termintreue, umweltgerechtes, Naturressourcen schonendes Bauen, Kompetenz und Service sind für uns selbstverständlich. Engagiert erarbeiten wir eine für den Kunden optimierte Lösung, worin auch die Eigenheiten des Projektes und Sonderwünsche ihre Berücksichtigung finden. Indem wir unsere Mitarbeiter in den Entscheidungsprozess einbeziehen, sind wir in der Lage innovative Lösungsansätze zu entwickeln und auftretende Probleme kreativ, kostengünstig und schnell zu bewältigen.

Mit unserem umfangreichem Leistungsspektrum sind wir in der Lage vielfältigste Projekte zu realisieren und sind somit auch gut gewappnet größere Projekte als Generalauftragnehmer umzusetzen. Das dabei von uns entwickelte Know-how investieren wir zeitgleich in die Ausbildung und Förderung unserer Nachwuchskräfte, um auch in Zukunft sicher zu stellen, den Ansprüchen unserer Kunden gerecht werden zu können.

Neuigkeiten

Brunau | Sachsen-Anhalt

» Feierliche Verkehrsfreigabe der Plather Straße in Brunau «

Ende vorigen Jahres wurde durch Landrat Michael Ziche und Bürgermeister Karsten Ruth das durch unsere Firma umfangreich sanierte Teilstück der Kreisstraße 1089, Ortsdurchfahrt Brunau, für den Verkehr freigegeben.

Das marode Kopfsteinpflaster der alten Ortsdurchfahrt gehört nun der Vergangenheit an. Durch den Neubau eines Regenwasserkanals im Straßenuntergrund und der Herstellung einer Vorflut mit Regenwasserrückhaltung ist nun auch endlich die Oberflächenentwässerung der Straße zu den Elsen durch uns realisiert worden.

Durch die konstruktive Zusammenarbeit zwischen allen Beteiligten, konnte dieser Straßenabschnitt trotz der widrigen, unvorhersehbaren Baugrundverhältnisse in 11 Wochen Bauzeit von uns fertiggestellt werden, so dass diese Ortsdurchfahrt den heutigen modernen Verkehrsanforderungen genügt.

Wir waren stets bemüht die Beeinträchtigungen während der Bauphase für die Anwohner so gering wie möglich zuhalten. Wir danken allen Anwohnern dennoch für ihr Verständnis und ihre Geduld und freuen uns mit Ihnen über ihre neue, moderne Ortsdurchfahrt.

Mehr Info's...

.